Start Neuigkeiten Studie 2011

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online

Besucherstatistik

HeuteHeute16
GesternGestern14
Diese WocheDiese Woche16
Dieses MonatDieses Monat461
GesamtGesamt108298
E-Mail
Freitag, 01. April 2011 um 17:28 Uhr

AGGRESSIONSSTUDIE 2011

Für die neue Studie, die die aggressiven und gewalttätigen Übergriffe auf RettungsdienstmitarbeiterInnen im deutschsprachigen Raum erfassen soll, ist bis einschließlich 30. April ein Meldebogen auf dieser Seite online. In diesem werden in verschiedenen Kategorien die Anzahl der erlebten Übergriffe der letzten 6 Monate abgefragt.

Der Meldebogen ist anonym und kann in ca. 10 Minuten ausgefüllt werden. Jede Rettungsdienstmitarbeiterin und jeder Rettungsdienstmitarbeiter (freiwillig, hauptamtlich, Zivildienst,…), egal ob SanitäterIn oder Ärztin/Arzt kann daran teilnehmen.

Wichtig ist eine hohe Beteiligungsrate, auch wenn keine Aggressionsereignisse erlebt wurden. Das Ergebnis der Diplomarbeit wird in der Folge als Artikel in einer Fachzeitschrift publiziert.

Hier geht es zum Meldebogen

 

Danke im Voraus für das Interesse und die Unterstützung.

Bisher eingegangene Meldungen 226 (Stand 01.05.2011 00:00),
davon aber auch leider 8 Scherzmeldungen

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 30. April 2011 um 23:33 Uhr